• Jungschar vor Ort
  • 70 Jahre JS
  • Über uns
  • Angebote
  • Modelle
  • Gruppe
  • Pfarre
  • Gott & die Welt
  • Wildegg

Modelle zum Schlagwort Konflikte

Beleidigt sein

Gruppenstunde | Alter: 8-10 | Aufwand: mittel

Wie schon der Begriff ausdrückt, bedeutet "beleidigt sein", Leid zu erfahren. Leid, das durch andere zugefügt wird.   mehr


Christ auf der Anklagebank

Gruppenstunde | Alter: 13-15 | Aufwand: hoch

In dieser Gruppenstunde untersuchen wir, ob Christen/innen im Alltag so leben, wie wir es laut Jesus tun sollten, ob das, was wir im Gottesdienst feiern, übereinstimmt mit dem, was wir leben. Dabei gilt es auch zu erkennen, was wir überhaupt feiern und wie wir das in unser Alltagsleben einbringen können. Dieser Gruppenstunde liegt die Textstelle 1 Kor 11, 17-34 zugrunde.   mehr


Christ/in sein - was heißt das?

Gruppenstunde | Alter: 13-15 | Aufwand: hoch

Immer wieder ist von christlichen Werten die Rede oder davon, welche Verantwortung Christ/innen haben. Was aber heißt es denn nun konkret im Alltag, Christ/in zu sein?   mehr


Da kann ich ja nix dafür!

Gruppenstunde | Alter: 12-15 | Aufwand: niedrig

Es geht darum, Konfliktfelder aus dem Alltag in die Gruppenstunde zu holen. In dieser geschützten Atmosphäre und durch die Methode des Theaters haben die Kinder spielerisch die Möglichkeit, den engen Rahmen eines Konfliktes zu sprengen und kreative Lösungsmöglichkeiten zu suchen.   mehr


Da mach ich nicht mit!

Gruppenstunde | Alter: 8-10 | Aufwand: mittel

Es gibt im Leben der Kinder Situationen, in denen sie die Wahl haben, mit der Masse mitzuschwimmen oder eigene Wege zu gehen. Nicht mitzumachen, ist dann wichtig, wenn es gilt, unkritischen Massenbewegungen entgegenzutreten.   mehr


Das ist ja urarg!

Gruppenstunde | Alter: 10-12 | Aufwand: mittel

Kinder erleben in ihrem Alltag viele unangenehme und belastende Situationen. Oft haben sie jedoch keine Gelegenheit, diese ärgerlichen oder bedrückenden Ereignisse mit anderen zu teilen und die Erlebnisse aufzuarbeiten. Erwachsene zeigen in vielen Fällen wenig Verständnis und Einfühlungsvermögen für die Probleme der Kinder. In dieser Gruppenstunde sollen die Kinder einmal die Gelegenheit haben, verschiedenste Ungerechtigkeiten und Ärgernisse, die ihnen alltäglich begegenen, zur Sprache zu bringen und nach Möglichkeiten zu suchen, wie solche Situationen einen besseren Ausgang finden können.   mehr


Der Kinderrechtekönig

Gruppenstunde | Alter: 8-10 | Aufwand: mittel

Kinder machen in ihrem Alltag immer wieder die Erfahrung, daß sie nicht wirklich ernst genommen werden. Sie werden ausgelacht oder alleingelassen, manchmal herumgeschubst oder gar geschlagen. Ob Österreich nun die UN-Konvention der Rechte der Kinder ratifiziert hat oder nicht, ändert wenig am konkreten Erleben der Kinder in ihrem Alltag. Beim Thema Kinderrechte geht es übrigens niemals darum, die Kinder in irgendeiner Weise gegen ihre Eltern, Lehrer/innen oder andere Erwachsene aufzuhetzen, sondern darum, ihnen die Gelegenheit zu geben, sich über ihre Erfahrungen auszutauschen und Lösungsmöglichkeiten für schwierige Situationen zu überlegen.   mehr


Der Weg zur Gerechtigkeit...

Gruppenstunde | Alter: 10-13 | Aufwand: hoch

Am Anfang bilden die Kinder aus Buchstaben verschiedene Kombinationen zum Thema "un/gerecht". Auf dem Weg zu einer Gerechtigkeitskonferenz versperrt eine "Klagemauer" mit ungerechten Situationen den Weg. Über die Methode des "Mitspiel-Theaters" sollen die Kids erfahren, dass sie in Situationen auch eingreifen und diese verändern können.   mehr


Die Armen zahlen drauf

Gruppenstunde | Alter: 10-13 | Aufwand: mittel

Die Gemeinde von Korinth führte, was neu in dieser Stadt war, die verschiedensten Gruppierungen zusammen. Daher gab es große Unterschiede zwischen reichen und etablierten Christen/innen einerseits und den armen und rechtlosen Christen/innen (z.B. Sklaven/innen) andererseits. Daraus entstanden im Alltag der Gemeinde große Konflikte, mit denen die Menschen erst umzugehen lernen mussten - 1Kor 11,17-34.   mehr


Die ganze Welt ist eine Bühne

Gruppenstunde | Alter: 11-14 | Aufwand: hoch

Eine Idee wie man Unsichbares Theater, bei dem im öffentlichen Raum ein "Theaterstück" aufgeführt wird, mit der Kindergruppe umgesetzt werden kann.   mehr


Eingeschneit

Gruppenstunde Lager | Alter: 10-12 | Aufwand: mittel

In diesem Rollenspiel schlüpfen die Kinder in die Rollen verschiedener Personen die gemeinsam auf einer Hütte eingeschneit sind.   mehr


Entscheidungen - Gehorsam oder Auflehnung

Gruppenstunde | Alter: 13-15 | Aufwand: mittel

Ausgehend von der Bibelstelle Daniel, 13 - "Die Rettung der Susanna durch Daniel" wird thematisiert, wie wir Entscheidungen treffen und welche Rolle Autoritäten dabei spielen. Es wäre gut, wenn du dir die Bibelstelle vorher durchliest.   mehr


Erwachsene: Eine Spezies wird besichtigt

Gruppenstunde | Alter: 8-12 | Aufwand: mittel

Kinder werden von Erwachsenen oft so behandelt, als wäre ihr Verhalten oder die Dinge, die sie sagen, abnormal oder falsch. Dabei haben Erwachsene aber nicht immer Recht. Deswegen schauen wir uns in dieser Gruppenstunde das Verhalten von Erwachsenen an und versuchen, dieses gemeinsam ein Stück weit zu ergründen und angemessene Reaktionsweisen zu überlegen.   mehr


Geheimnisse

Gruppenstunde | Alter: 8-10 | Aufwand: mittel

Jeder von uns hat Geheimnisse, und das ist auch gut. Geheimnisse können äußerst reizvoll, aber manchmal auch sehr belastend sein. Besonders dann, wenn man im Zwiespalt ist, ob man ein Geheimnis besser für sich behalten oder jemandem weitersagen soll.   mehr


Gewalt

Gruppenstunde | Alter: 10-12 | Aufwand: mittel

Vieles würden wir gerne sagen wenn wir Gewalt begegnen, aber selten ist das möglich. In dieser Gruppenstunde nehmen wir uns genau dafür den Raum!   mehr


Hindernisse

Gruppenstunde | Alter: 12-15 | Aufwand: hoch

Jede/r von uns kennt sie: Hindernisse, irgendwelche Dinge oder Menschen, die uns in manchen Situationen den Weg für das verstellen, was wir gerne tun würden. Dabei kann es sich um reale Dinge handeln, die uns im Weg stehen, oder auch im übertragenen Sinn gemeint sein, also Dinge, die uns und unser Leben einschränken.   mehr


I bin haaß

Gruppenstunde | Alter: 10-13 | Aufwand: mittel

Es gibt Situationen im Leben, wo alles in einem zu brodeln beginnt, wo man Lust hätte, an die Wand zu picken oder ihm/ihr an die Gurgel zu springen. Noch bevor man aber handgreiflich wird, steht eines bereits fest: "Des mocht mi haaß"!   mehr


Ich bin einmalig!

Gruppenstunde | Alter: 8-10 | Aufwand: mittel

Ziel dieser Gruppenstunde ist es, miteinander ins Gespräch zu kommen, warum wir einzigartig und besonders sind - und uns dabei eben nicht, wie von den Kindern sicher schon oft erlebt, über unsere Leistungen zu definieren.   mehr


Ich hab keine Lust!

Gruppenstunde | Alter: 10-12 | Aufwand: mittel

In dieser Gruppenstunde haben die Kinder die Gelegenheit, sich mit Situationen auseinanderzusetzen, in denen es darum geht, anderen klar zu machen, daß man zu etwas keine Lust hat, um dann zu überlegen, wie man seinen Wunsch so artikulieren kann, daß er bei den anderen ankommt.   mehr


Ist alles erlaubt?

Gruppenstunde | Alter: 10-13 | Aufwand: mittel

Die unterschiedliche Herkunft der Gemeindemitglieder von Korinth führt in diesem neuen Zusammenleben zu Spannungen. Diese drücken sich als ein Problem von Freiheit und Rücksichtnahme aus. In dieser Gruppenstunde beziehen wir uns am deutlichsten auf 1Kor 10,14-33. Für die Kinder haben wir den Grundgedanken von Paulus (siehe Ziel) in drei Kategorien konkretisiert: körperlich stark sein sich etwas trauen etwas können   mehr


Jeder Mensch hat Rechte

Gruppenstunde | Alter: 10-13 | Aufwand: hoch

Auch wenn es nicht auf der ganzen Welt Realität ist, so haben doch alle Menschen etwas gemeinsam. Ihnen stehen allen seit 1948 die gleichen Rechte zu. Fast alle Staaten haben dies prinzipiell anerkannt, aber die praktische Durchführung ist nicht immer gewährleistet. In dieser Gruppenstunde lernen die Kinder die Menschenrechte kennen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Recht auf Bildung.   mehr


Judit

Gruppenstunde | Alter: 12-15 | Aufwand: hoch

Das Buch Judit - ein Teil des Alten Testamentes - ist an der Wende vom 2. zum 1. Jh. vor Christus entstanden. Es erzählt von einer gewalt-igen Frau, die mutig und entschlossen ihr Volk vor dem Verderben rettet. Wie jeder biblische Text hat auch diese Geschichte sehr vielfältige Ebenen und Aspekte. In diesem Gruppenstundenmodell könnt ihr euch zunächst gemeinsam mit der Geschichte von Judit vertraut machen, um euch dann mit dem Aspekt der Rechtfertigung von Gewalt näher auseinander zu setzen.   mehr


Konflikte fair austragen

Gruppenstunde | Alter: 8-12 | Aufwand: mittel

Nachdem das Formulieren von ärgerlichen Dingen an einer Situation gemeinsam geübt wurde, schreiben die Kinder in Kleingruppen auf Plakate, was Kinder in speziellen Konfliktsituationen stört. Danach werden Lösungsvorschläge gesucht und bewertet.   mehr


Krieg

Gruppenstunde | Alter: 13-15 | Aufwand: mittel

Kinder spielen Krieg - Kinder kämpfen, stellen Fallen, üben zielen und schießen, Kinder spielen oft ganz schön brutale Spiele. Und jedem, der ihnen dabei zusieht, geht es wohl ähnlich - wir sind im ersten Moment ziemlich schockiert. Mancher denkt sich wohl: "Was soll nur aus diesen Kindern werden, wenn sie erwachsen sind?"   mehr


Lautstark

Gruppenstunde | Alter: 9-11 | Aufwand: niedrig

Manche Situationen machen uns wütend. Mit Wut so umzugehen, dass wir "abkühlen" können, etwas rauslassen können, ohne dass es andere verletzt, kann man lernen. Die folgenden Bausteine setzen sich mit dem Thema "wütend sein" auseinander und geben Tipps, wie ausrasten möglich sein kann, ohne andere oder uns selbst zu verletzen.   mehr


Macht und Ohnmacht

Gruppenstunde | Alter: 12-15 | Aufwand: hoch

Diese Gruppenstunde dreht sich um schwierige Situationen und Dinge, bei denen wir anstehen. Gemeinsam werden Lösungsmöglichkeiten erdacht und es wird erfahren, wie andere aus der Gruppe mit Herausforderungen umgehen würden.   mehr


Mit dem Kopf durch die Wand?

Gruppenstunde | Alter: 10-13 | Aufwand: hoch

Kinder sind gegenüber Erwachsenen oft in der schwächeren Position. Dies wird vor allem spürbar, wenn sie ihre Wünsche und Vorstellungen äußern. Daher ist es notwendig, Kindern Alternativen zu dem einfachen "ich will aber" zu eröffnen.   mehr


Nieder mit dem Querulieren - oder doch nicht?

Gruppenstunde | Alter: 9-12 | Aufwand: mittel

In dieser Gruppenstunde sollen sich die Kinder anhand verschiedener Situationen kritisch mit dem Thema "Querulieren" auseinandersetzen.   mehr


Resignative Träume

Gruppenstunde | Alter: 13-15 | Aufwand: mittel

Im Zusammenleben mit anderen Menschen akzeptieren die meisten mit der Zeit gewisse Dinge als unabänderlich bzw. resignieren in gewissen Bereichen. Das trifft besonders auf die Kinder in Familien zu, die ihren Eltern gegenüber meist die schwächere Position haben. Aber immer wieder flackern Träume auf wie zum Beispiel könnte mir die Mutter nach einer schlechten Schularbeitsnote etwas Aufmunterndes sagen und mir nicht schon wieder meinen Lebenswandel vorhalten. Oder der Vater könnte mich fragen, wie es mir geht, und sich nicht gleich vor den Fernseher setzen, wenn er von der Arbeit nach Hause kommt. In dieser Stunde soll es nun um diese resignativen Träume gehen. Um die Wünsch, die mit "Ein Mal könnte er/sie . . . " beginnen. Diese Träume sind nämlich deshalb so wertvoll, weil sie eine Utopie formulieren und somit der erste Schritt zu einer Veränderung sein können.   mehr


Sei nicht so frech!

Gruppenstunde | Alter: 10-12 | Aufwand: mittel

Kinder kommen recht oft in Situationen, in denen Erwachsene "Sei nicht so frech!" zu ihnen sagen. In dieser Gruppenstunde versucht ihr, gemeinsam Möglichkeiten zu finden, wie die Kinder mit diesen Situationen umgehen können.   mehr


Stop that train oder"Der Zug ist abgefahren

Gruppenstunde | Alter: 8-12 | Aufwand: hoch

Ebenso wie Erwachsene können Kinder in "verfahrene Situationen" kommen, aus denen Auswege zu finden nicht so leicht ist. (Konkrete Beispiele findest du bei den Situationsbeschreibungen.) Wenn der "Zug einmal abgefahren ist", eine Dynamik ins Laufen gekommen ist, eine falsche Entscheidung getroffen ist, wird man leicht vom Lauf der Dinge mitgerissen. Auch wenn es oft keine perfekten Lösungen mehr gibt, kann man zumindest versuchen, gegenzusteuern, um unangenehmen Konsequenzen für sich und andere zu entgehen.   mehr


Streit-Post

Gruppenstunde Spiele | Alter: 8-10 | Aufwand: mittel

Die Kinder probieren und üben anhand von vorgegebenen Situationen, wie sie bei Konflikten reagieren können, sodass der Ausgang des Konflikts für beide Seiten vertretbar ist.   mehr


Three, two, one... Action!

Gruppenstunde | Alter: 8-10 | Aufwand: hoch

Wenn Kinder in der Gruppenstunde raufen, ist das für Gruppenleiter/innen oft mit sehr unguten Gefühlen verbunden. Wie lange macht es wirklich allen Spaß, wann wird es ernst und was, wenn sich jemand wehtut? Das ist auch der Grund, warum Raufen oft prinzipiell verboten bzw. jeder kleinste Ansatz abgewehrt und aus der Gruppenstunde verbannt wird.   mehr


Umweltschutz

Gruppenstunde | Alter: 8-10 | Aufwand: hoch

In den Zeitungen sind täglich Meldungen von Umweltkatastrophen zu lesen, was zum Teil das Gefühl aufkommen läßt, selbst machtlos zuschauen zu müssen und nichts tun zu können. Tatsächlich können wir als Einzelpersonen in manchen Fragen wie z.B. Atomkraft, Artenschutz, usw. nur wenig ausrichten, jedoch haben wir zumindest die Möglichkeit, in unserer Umgebung auf Probleme der Umwelt aufmerksam zu werden und vielleicht auch einen kleinen Beitrag zu ihrem Schutz zu leisten.   mehr


Und wenn sie nicht gestorben sind...

Gruppenstunde | Alter: 10-12 | Aufwand: niedrig

Die meisten Kinder kennen Märchen. In vielen dieser Märchen haben Menschen Probleme. Das nimmt die Gruppenstunde zum Anlass, um sich mit Problemlösungsstrategien auseinander zu setzen Handlungsmöglichkeiten zu überlegen, und zu überlegen, welche zielführend sind.   mehr


Von Menschen und Schubladen

Gruppenstunde | Alter: 11-14 | Aufwand: mittel

In dieser Gruppenstunde wollen wir unsere "Denkschubladen" öffnen, hineinschauen und die Einteilungen hinterfragen.   mehr


Von verschiedenen Reichtümern und Schätzen

Gruppenstunde | Alter: 12-14 | Aufwand: hoch

Arm sein und reich sein hat viele Gesichter. Es gibt viele Dinge, die das Leben lebenswert und schön - ja wirklich reich machen, die man aber nicht mit Geld kaufen kann. In der folgenden Gruppenstunde findet ihr Anregungen, euch mit euren Kindern mit den verschiedenen Facetten von Armut und Reichtum auseinanderzusetzen.   mehr


Warum ist das verboten?

Gruppenstunde | Alter: 9-12 | Aufwand: hoch

In dieser Gruppenstunde sollen Kinder die Möglichkeit bekommen, sich mit dem Thema Grenzen und Verbote auseinanderzusetzen. Sie sollen selbst ausprobieren können, was an Grenzen oft so störend ist und was wichtig ist, um selbst gut Grenzen setzen zu können.   mehr


Wasn nu los?

Gruppenstunde | Alter: 10-13 | Aufwand: mittel

In unserem alltäglichen Leben versuchen wir ständig, uns ein Bild, eine Vorstellung von den Personen, Dingen und Begebenheiten in unserer Umgebung zu machen.   mehr


Wer muss nachgeben?

Gruppenstunde | Alter: 8-10 | Aufwand: hoch

Nach einem lebendigen Einleitungsspiel werden Erfahrungen des Über- und Unterlegen seins genauer betrachtet. Bildgeschichten mit zeitlosem Charakter stellen Streifragen dar, für die in Kleingruppen Lösungen gesucht werden. Die gefundenen Lösungen (bei denen nicht nur die Kinder immer nachgeben müssen) werden anschließend anhand der Aussagen in 1 Kor 10,23-24 überprüft. Spiele am Ende der Gruppenstunden zeigen, dass gegenseitige Rücksicht und anderen zu helfen wichtig sind.   mehr


Wie ist das mit dem Lügen?

Gruppenstunde Spiele | Alter: 10-12 | Aufwand: mittel

In dieser Gruppenstunde sollen sich die Kinder über Situationen austauschen, in denen andere Personen gelogen haben, und mögliche Alternativen überlegen.   mehr


Wut

Gruppenstunde | Alter: 8-10 | Aufwand: mittel

In vielen Lebenssituationen laufen Dinge nicht so, wie man sie sich vorstellt - man ärgert sich. Aufgestauter Ärger, d.h. Ärger, dessen Ursache nicht beseitigt wurde, kann schon einmal das Faß zum Überlaufen bringen. Die innere Spannung wird so groß, dass dringend etwas geschehen muss, um sie abzubauen. An dieser Stelle sind Sätze wie "Sei doch nicht wütend!" oder "Das tut man nicht...!" wenig hilfreich. Der Druck muss irgendwie raus! Wut an und für sich ist weder ein böses Gefühl, noch eine Naturgewalt, der man hilflos ausgesetzt ist. Man kann lernen, mit ihr umzugehen. Und zwar in einer Art und Weise, die für den Wütenden die Situation erträglicher werden läßt, ohne aber anderen, von der Situation Betroffenen, zu schaden!   mehr


Zu seiner Meinung stehen - oder umfallen?

Gruppenstunde Spiele | Alter: 12-14 | Aufwand: hoch

Manchmal finden wir uns in Situationen, in denen wir zu unser Meinung stehen sollen oder wollen, was recht schwierig sein kann. In dieser Gruppenstunde können die Kids überlegen, welche Argumente oder Beweggründe ihnen in solchen Situationen Standfestigkeit verleihen können.   mehr


Zukunftswerkstatt

Lager Gruppenstunde | Alter: 8-15 | Aufwand: niedrig

Zukunftswerkstatt ist eine Methode, um neue Lösungen für diverse Problemstellungen zu erarbeiten. Sie wird norma- lerweise vor allem in Planungsfragen, z.B. für die Gestaltung von Räumen, Straßen,... eingesetzt, kann aber auch spielerisch mit Kindern durchgeführt werden.   mehr


"Wir wollen einander nicht wehtun!"

Gruppenstunde | Alter: 8-10 | Aufwand: hoch

Nach einem Einstiegsspiel geht es um Situationen, in denen Kinder einander wehtun. Dabei stellt sich die Frage, welche Alternativen es gibt, einen Streit zu lösen, ohne einander weh zu tun. Am Ende schlägst du die Gruppenregel "Wir wollen einander nicht wehtun!" vor, die die Kinder zuvor als Puzzle zusammengesetzt haben.   mehr


Share |