• Jungschar vor Ort
  • 70 Jahre JS
  • Über uns
  • Angebote
  • Modelle
  • Gruppe
  • Pfarre
  • Gott & die Welt
  • Wildegg

Sa. 29.9.18 Boarding Now
Hawara, Held/innen und Heilige
Die Startveranstaltung für Jungschar-Gruppenleiter/innen mit Party

Sa, 29. September 2018

Markhofgasse 19, 1030 Wien
ab 15:00 "Check in"
Kosten: 5€ (Diese Kosten sollte deine Pfarre übernehmen!)

Workshops

16:00 & 18:00 Workshops (2 Durchgänge, manche Workshops gibt es in beiden Durchgängen manche nur einmal; Änderungen noch möglich)

Essen & Party

19:30 Essen
20:00 Party 
Bring deine Freund/innen mit!

 

 

 

Workshop Basics

Tipps und Tricks für die Gruppenstunde - für alle, die noch nicht auf Grundkurs waren.

 

 

Workshop Hawara, Heilige/r, Held/in?

In den sozialen Netzwerken zeigen sich die meisten Menschen von ihrer schönsten Seite. Besonders Kinder und Jugendliche sind gefährdet diesen oft unmöglichen Idealen nachzueifern. Es wird immer wichtiger die Bilder und Nachrichten in Instagram, Facebook, Snapchat und Co zu hinterfragen. In diesem Workshop geben dir die wichtigsten Tools für die Gruppenstunde mit, um für dieses Thema zu sensibilisieren.

 

 

Workshop Jesus und seine Hawara!

Jesus bietet ein Vorbild unter anderem in Bezug auf Solidarität und Gerechtigkeit. Mit Hilfe von methodisch aufbereiteten Rollenspielen, die die Geschichten in die heutige Zeit versetzen kannst du lernen wie  Kinder ihren Zugang dazu finden und sich aus verschiedenen Perspektiven mit den Themen auseinandersetzen können.

 

 

Workshop The Legend of Jungschar

Computerspiele in die Gruppenstunde holen!

 

 

 

Workshop Held*innen, lautlos und unbekannt

Die Projekte der Dreikönigsaktion werden von Leuten vor Ort initiiert. Sie haben das Know How und die dortigen Bedürfnisse im Blick, wir können also viel von unseren Projektpartner/innen lernen. Du lernst einige dieser Held*innen in Ländern des globalen Südens kennen, die sich für eine gerechtere Welt einsetzen.

 

 

Workshop Sei mein Hawara!

mit David Pöder.
Vernetzung in der Pfarre ist ein wichtiges Thema. Wer eine gute Beziehung zu den anderen Menschen in der Pfarre lebt, kann oft im Gegenzug viel Verständnis und Unterstützung erwarten. Wir zeigen dir wie du durch Öffentlichkeitsarbeit die Beziehung zu den Personen in der Pfarre, aber auch den Eltern verbessern bzw. stärken kannst.

 

 

Workshop Alltagsheld/innen

Jede noch so kleine Handlung kann einen Unterschied bewirken um die Welt ein Stück weit zu verbessern. In diesem Workshop wird es viele Tipps und Tricks geben wie man zum/r Alltagsheld*in werden und wie man mit Kindern aktionistisch arbeiten kann.

 

 

 

Workshop BFFs?!?

mit Te Millesi.
Freundschaften zu entwickeln ist grundlegend für Kinder und Menschen generell. Freund/innen helfen uns in herausfordernden Zeiten, verbringen lustige Momente mit uns. Daher soll sich der Workshop damit auseinander setzen, wie du als Gruppenleiter/in die Kinder beim Entwickeln solcher Freundschaften und belastbaren Beziehungen unterstützen kannst, wie du den Kindern helfen kannst, wenn es Konflikte im Freundeskreis gibt und wie eine Lösung ausschauen könnte.

 

 

Wie siehst du mich?

Als Gruppenleiter/innen ist der Altersunterschied zu deinen Kindern meist recht gering und somit sind sie meist eine Mischung aus Freund/in und Autoritätsperson. Das ist etwas besonders Positives, da man sehr schnell einen guten Draht zu den Kindern aufbauen kann, allerdings ist es manchmal schwierig Grenzen zu setzen. Wir wollen schauen wie du hierbei die richtige Balance finden kannst.

 

 

Workshop Mit Cape und Strumpfhose

Wir designen unsere Superheld/innen und tauschen uns beim Basteln dazu aus, was jemanden zum/r Superheld*in macht und ob man gerne auch solche Fähigkeiten hätte.

 

 

Das war das Boarding 2017

Hier findest du Fotos von den Workshops und der Party im letzten Jahr ...