• Jungschar vor Ort
  • 70 Jahre JS
  • Über uns
  • Angebote
  • Modelle
  • Gruppe
  • Pfarre
  • Gott & die Welt
  • Wildegg

Buchungszeitraum von 08.04.19 bis 30.09.20
Für Termine nach dem 30.09.20 bitte direkt an den Burgverwalter wenden.

 

Art der Veranstaltung:

Kategorie:


Anzahl der Teilnehmer/innen & Begleitpersonen:
durchschnittliches Alter der Teilnehmer/innen


Gewünschter Termin:

(Die Reservierung muss aus organisatorischen Gründen zu einer zeitlich vorhergehenden Buchung bzw. zu einer nachfolgenden Buchung einen Abstand von mindestens 3 Stunden (1. Stock Standard, 2. Stock Besprechung) bzw. 1 Stunde (Erdgeschoß Standard, 2. Stock Besprechung, Stadl) haben. Bitte immer vorher in der Belegung nachschauen!

  Tag: Monat: Jahr: Stunde: Minute:
Ankunft
Abreise

 

Wichtig! Die Person, die die Burg übergibt, ist nur zu den hier angegebenen An- und Abfahrtszeiten auf der Burg und kommt auch nur für diese Übergabe bzw. Übernahme zur Burg. Aus diesem Grund sind die Zeiten einzuhalten. Eine Änderung ist bis spätestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn bekanntzugeben. Bei Änderungen zu späterem Zeitpunkt und Verspätungen müssen wir eine Zeitpauschale von EUR 10.- pro halber Stunde verrechnen.

Mietung der gesamten Burg (siehe Punkt 3 bei "Vermietungsbedingungen"):

Mietung der gesamten Burg

Zum angebenen Zeitpunkt möchten wir die gesamte Burg alleine beziehen.


Mietung einzelner Bereiche

Wir möchten folgende Bereiche mieten:

Erdgeschoß Standard (2x8 Betten)

1. Stock Standard (38 Betten und 2 mobile Betten)

2. Stock Zusatz (12 Betten)

2. Stock Besprechung (18 Betten und 2 mobile Betten)

Stadl



Gruppe - Pfarre - Organisation:


Straße:

Land/Plz/Ort:
-

E-Mail 
Telefon

Verantwortliche/r Leiter/in der Veranstaltung:

Vorname:
Nachname:

Straße:

Land/Plz/Ort:
-

E-Mail
Telefon
Handy

Ich will die Burg nur provisorisch reservieren. Wenn ich mich innerhalb von 14 Tagen nicht melde, soll die Reservierung verfallen.

Anmerkungen

Ja, ich nehme die Brandschutzordnung sowie die Anmelde- und Stornobedingungen und die Burgordnung zur Kenntnis und verpflichte mich zu deren Einhaltung. Ich akzeptiere, daß ich nur die zweite, endgültige Mail-Bestätigung als verbindliche Terminzusage betrachten kann. Ich verpflichte mich als verantwortliche/r Leiter/in auf die Einhaltung der Burgordnung zu achten.
Ich nehme weiters zur Kenntnis, daß sich die Vermieterin bis unmittelbar zu Veranstaltungs-beginn ein Rücktrittsrecht vorbehält, falls sich die Angaben betreffend der Art der Veranstaltung als unrichtig herausstellen. In diesem Falle entstehen keine wie auch immer gearteten Ersatzansprüche gegen die Vermieterin.


Datum/Ort:

Ich bestätige die obenstehene Anmeldung sowie die Bedingungen der Vermietung durch Eingabe meines Namens:


Share |