• Jungschar vor Ort
  • Corona
  • Über uns
  • Angebote
  • Modelle
  • Gruppe
  • Pfarre
  • Gott & die Welt
  • Wildegg

Fragen und Antworten bezüglich COVID-19

 

 

Wann sperrt ihr wieder auf bzw. ab wann ist die Anreise wieder sicher möglich?

Die zuletzt veröffentlichte Verordnung zu Hotellerie- und Beherbergungsbetrieben gestattet es uns die Burg seit 29.5. wieder zu vermieten - wenn auch mit Einschränkungen.

  

An welche Vorgaben muss ich mich als Mieter*in halten?

Wir vermieten die Räumlichkeiten der Burg an Selbstversorgergruppen. Die Arten der Gruppen sind sehr vielfältig (Kinder- Jugendgruppen, Schulen/Kindergärten, Rollenspieler, Private Gruppen...). Für jede dieser Gruppen gibt es unterschiedliche Verordnungen bezüglich der Eindämmung von COVID19 (wie z.B.: 1,5m Abstand zwischen Betten in Mehrbettzimmern, Kinder- und Jugendgruppen die kleiner als 20 Personen sind brauchen keine Abstandsregel ...). All diese Regeln wurden in der Vergangenheit teilweise im Wochenrhythmus von der Bundes- bzw. Landesregierung verändert. Dementsprechend können wir als Vermieterin diesbezüglich keine sinnvollen Vorgaben machen, sondern gehen davon aus dass Sie sich als Veranstalter*in eigenverantwortlich informieren und die für ihre Gruppe geltenden Verordnungen einhalten.

 

Was tut die Burg um Ihre Verantwortung ernst zu nehmen?

  • Die Sanitär- und Küchenbereiche werden regelmäßig mit Desinfektionsreiniger behandelt, welcher nach Verfügbarkeit auch den Gruppen zur Verfügung gestellt wir,
  • fixe Händedesinfektionsspender an den neuralgischen Punkten,
  • Alle Flüssigseifenspender bei den Küchen, Waschgelegenheiten und WCs sind mit Desinfektionsseife bestückt,
  • Bereitstellung von Einwegpapierhandtücher auf Nachfrage,
  • Markierung der Betten, Duschen, Waschbecken usw. die bei Einhaltung der 1,5m Abstandsregel unbenutzt bleiben müssen.
  • Fixe Zuteilung der Waschräume an jeweils eine der anwesenden Gruppen.
  • Bereitstellung der relevanten Daten zur Erstellung eines COVID-19-Präventionskonzepts (Raumgrößen, Bettenanzahl usw.)

 

Wie habe ich die Reduktion der Bettenanzahl zu verstehen?

Wenn für Ihre Gruppe die 1,5m Abstandsregel gilt ist die Bettenanzahl folgendermaßen reduziert:

2. Stock
Seminarschlafraum10 Betten (statt 18)
Sternzimmer8 Betten (statt 12)
Turmzimmer2 Betten
gesamt 18+2 Betten (statt 28+2)
1. Stock
Ahnfrauzimmer10 Betten (statt 14)
Bergfried8 Betten (statt 13)
Schlauch7 Betten (statt 11)
Turmzimmer2 Betten
gesamt25+2 Betten (statt 38+2)
Erdgeschoß
Hinterer Schlafraum6 Betten (statt 8)
Vorderer Schlafraum8 Betten
gesamt14 Betten (statt 16)
Burg gesamt61 Betten (statt 88)

 

Kann ich meine Buchung stornieren?

Es kann bis auf weiteres jederzeit kostenfrei storniert werden. Die in den Vermietbedingungen genannten Stornofristen und -gebühren kommen nicht zur Anwendung. Wir ersuchen darum gut zu überlegen ob eine Durchführung realistisch erscheint, gegebenenfalls per Mail Rückzufragen und nicht erst eine Woche oder knapper abzusagen.

 

Ich bin mir unsicher ob ich meine Veranstaltung abhalten soll ...

Zumindest für die außerschulische Kinder- und Jugndarbeit gibt es einen übersichtlichen Ratgeber vom Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend. Überlege bitte genau, ob die Vorgaben von Deiner Gruppe eingehalten werden können. PDF zum Download

Share |