Jobs im Jungscharbüro

Wir suchen derzeit eine Jungschar Bildungsreferent*in und eine*n Officemanager*in

 

Job als Jungschar Bildungsreferent*in

Wir glauben, dass Jungschar eines der besten Dinge im Leben ist, das Kindern „passieren“ kann. Dafür setzen wir, die Diözesanleitung der Jungschar Wien, unsere Zeit und Energie ein. Damit das aber auch gut funktioniert, brauchen wir Menschen wie dich in unserem Team, die uns bei organisatorischem, inhaltlichem, der Weiterentwicklung der Jungschar und ihrer Dreikönigsaktion und vielem mehr helfen.

Wir haben eine tolle Teamkultur und viele Ehrenamtliche die sich über deine Unterstützung freuen. Und natürlich die 1500 Gruppenleiter*innen in der Erzdiözese Wien.

Du bist zuständig für ...

… Erarbeitung und Bereitstellen von schriftlichem Material für Gruppenleiter*innen zu pädagogischen, kinderpastoralen sowie entwicklungspolitischen Themen

… Mitarbeit und Begleitung der Redaktion der Diözesanleitung der Katholischen Jungschar Wien

… Koordination der Produktion der Zeitschrift für Gruppenleiter*innen

… Verantwortung für die Öffentlichkeits- und Medienarbeit zur Sternsingaktion und zu Themen der Dreikönigsaktion unter dem Jahr

… Erstellung des Newsletters für die Dreikönigsaktion Wien

… Rechtschreib- und Korrekturlesen der im Büroalltag anfallenden Texte

… Erstellung von pädagogischen Materialien zu Fragen der Entwicklungspolitik für die Jungschararbeit und für externe Zielgruppen

… Mitarbeit in Teams mit entwicklungspolitischen, gesellschaftspolitischen und pädagogischen Schwerpunkten der Katholischen Jungschar Wien

… Organisation, Vorbereitung und Durchführung der Grundkurse der Katholischen Jungschar Wien (Basisausbildung)

… inhaltliche Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (DKA Danke-Kino, Boarding Now – Startveranstaltung für Gruppenleiter*innen, …)

 

Du bringst mit …

… Matura, von Vorteil zusätzlich pädagogische, entwicklungspolitische und/oder theologische Berufs-Ausbildung (z.B.: Studium der Theologie, Internationale Entwicklung, Pädagogik, o.ä.)

… Interesse an Jungschararbeit und Erfahrung in der pfarrlichen Arbeit mit Kindern, bzw. in der verbandlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

… hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

… Erfahrung in der Arbeit in ehrenamtlich geleiteten Organisationen von Vorteil

… entwicklungs- sowie gesellschaftspolitisches Interesse und Engagement

… Fremdsprachenkenntnisse (Englisch, weitere Sprachen von Vorteil)

… Bereitschaft zur gelegentlichen Arbeit an Wochenenden und Abendterminen

… Freude an der Arbeit in Teams der Diözesanleitung der Jungschar Wien und in einer kirchlichen Organisation

… Interesse an flexiblen Arbeitszeiten in einem 20-Stunden-Job

… Kritisch-loyale Haltung zur katholischen Kirche

Vor allem suchen wir ein*e Mitarbeiter*in die sich auf die Arbeit bei der Jungschar freut, fröhlich, motiviert und engagiert. Gemeinsam mit dir wollen wir Ideen entwickeln und wertschätzend handeln.

Wenn du bereit bist dich weiterzubilden, wenn du Teamgeist hast, wenn es dich interessiert mit uns gemeinsam Jungschar und Sternsingen zu gestalten, dann bist du bei uns genau richtig!  

Als größte Kinderorganisation Österreichs ist Kinderschutz ein wichtiges Aufgabenfeld in unserer Arbeit. Eine hohe Sensibilität und verantwortungsbewusste Haltung zu Kinderrechten und Kinderschutz ist Voraussetzung. Die dazu erarbeitete Kinderschutzrichtlinie der Katholische Jungschar gilt, neben der Rahmenordnung der Bischofskonferenz "Die Wahrheit wird euch freimachen", auch für alle hauptamtlichen Mitarbeiter*innen. 

 

Anstellungstermin: zum frühestmöglichen Zeitpunkt

Wochenarbeitszeit: 20 Stunden (vorerst befristet bis 31. Dezember 2022)

Besoldung: Bei Neuanstellung in der Erzdiözese beträgt das erwartbare Brutto-Mindestentgelt für 20h € 1.176,00 (B1, DBOII). Bei anrechenbaren Vordienstzeiten ist eine höhere Einstufung möglich.

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in der KW 35 oder 36 statt.

Weitere Informationen bei:
Christina Jochum, Telefon 01/515 52-3398, Mail: christina.jochum@jungschar.at

Wir freuen uns schon auf deine Bewerbungen inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben die du bitte bis spätestens 20.08.2022 Online einreichen kannst.

 

Job als Officemanager*in mit DKA-Schwerpunkt

Jedes Jahr ziehen 14.000 Sternsinger*innen durch die Erzdiözese Wien, bringen den Segen und sammeln gleichzeitig Spenden für rund 500 engagierte Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika. Damit das aber auch gut funktioniert, brauchen wir Menschen wie dich in unserem Team, die uns und die Sternsinggruppen in den Pfarren bei organisatorischem helfen und unterstützen.

Du bist dabei zuständig für ...

… Organisatorische Abwicklung und Begleitung der Sternsingaktion (Koordination und Organisation der Materialbestellung und -verteilung, ...)

… Ansprechperson für die Pfarren in organisatorischen Fragen rund um die Sternsingaktion

… Sachbearbeitung Finanzen im Bereich Dreikönigsaktion (Überweisungen, Abrechnung, Mahnwesen, laufendes Controlling, Spendenverbuchung und Spendenabstimmung mit der Dreikönigsaktion Österreich, Budgetierung)

… Organisation und Begleitung medialer und öffentlicher Sternsingbesuche

… Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit zur Sternsingaktion

… Mitarbeit bei den Besuchen unserer Projektpartner*innen aus dem jährlichen Modellprojekt der Dreikönigsaktion

… Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen

… Betreuung der Datenbank

… Dokumentation und Ablage

 

Du bringst mit …

… Interesse an Jungschararbeit und Erfahrung in der pfarrlichen Arbeit mit Kindern

… hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

… Erfahrung in der Arbeit in ehrenamtlich geleiteten Organisationen ist von Vorteil

… entwicklungs- sowie gesellschaftspolitisches Interesse

… Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein

… geübter Umgang mit gängigen Microsoft-Anwendungen, insb. Excel und Word

… Erfahrung im Finanzwesen (Rechnungswesen, e-banking, …) von Vorteil

… Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und gelegentlichen Abendterminen

… Freude an der Arbeit in Teams der Diözesanleitung der Jungschar und in einer kirchlichen Organisation

… Interesse an flexiblen Arbeitszeiten in einem 20-Stunden-Job

 

Vor allem suchen wir ein*e Mitarbeiter*in die sich auf die Arbeit bei der Jungschar freut, fröhlich, motiviert und engagiert ist. Gemeinsam mit dir wollen wir Ideen entwickeln und wertschätzend handeln. Wenn du bereit bist dich weiterzubilden, wenn du Teamgeist hast, wenn es dich interessiert mit uns gemeinsam Jungschar und Sternsingen zu gestalten, dann bist du bei uns genau richtig!

Als größte Kinderorganisation Österreichs ist Kinderschutz ein wichtiges Aufgabenfeld in unserer Arbeit. Eine hohe Sensibilität und verantwortungsbewusste Haltung zu Kinderrechten und Kinderschutz ist Voraussetzung. Die dazu erarbeitete Kinderschutzrichtlinie der Katholische Jungschar gilt, neben der Rahmenordnung der Bischofskonferenz "Die Wahrheit wird euch freimachen", auch für alle hauptamtlichen Mitarbeiter*innen. 

Anstellungstermin: zum frühestmöglichen Zeitpunkt

Wochenarbeitszeit: 20 Stunden

Besoldung: Bei Neuanstellung in der Erzdiözese beträgt das erwartbare Brutto-Mindestentgelt für 20h € 1.036,24 (C1, DBOII). Bei anrechenbaren Vordienstzeiten ist eine höhere Einstufung möglich.

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in der KW 36/ 37 statt.

Weitere Informationen bei:
Christina Jochum, Telefon 01/515 52-3398, Mail: christina.jochum@jungschar.at

Wir freuen uns schon auf deine Bewerbungen inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben die du bitte bis spätestens 20.08.2022 Online einreichen kannst.