• Jungschar vor Ort
  • Corona
  • Über uns
  • Angebote
  • Modelle
  • Gruppe
  • Pfarre
  • Gott & die Welt
  • Wildegg

Sternsingen & Corona


Die Corona-Krise hat unseren Alltag ziemlich durcheinander gewirbelt und ist auch für die kommende Sternsingaktion eine Herausforderung. Die Sternsingaktion 2021 wird sicherlich eine besondere sein. Es ist aber gerade jetzt wichtig, die weihnachtliche Friedensbotschaft und den Segen für das Jahr 2021 zu den Menschen im Land zu bringen, als Zeichen der Hoffnung und Zuversicht.

Wir alle haben in den letzten Monaten gelernt, gut auf uns selbst und auf unsere Mitmenschen zu achten. Auf die kommende Sternsingaktion sind wir deswegen gut vorbereitet. In Absprache mit den Gesundheitsbehörden und mit anderen Experten/innen wurde ein Sternsing-Hygienekonzept ausgearbeitet sowie ein Leitfaden zur Planung und Durchführung der Aktion.

Es kann sein, dass es heuer in manchen Pfarren wegen Corona nicht möglich sein wird, das Sternsingen flächendeckend als „klassisches Sternsingen“ mit der Tour von Haus zu Haus durchzuführen. Für diesen Fall gibt es mögliche alternative Ideen, wie das Sternsingen mit ergänzenden Maßnahmen durchgeführt werden kann.

Der Segen kommt aber nicht nur online, sondern auch mit der Post. Die Dreikönigsaktion Österreich ist eine Kooperation mit der Post eingegangen und macht eine Postwurfsendung. Diese wird zwar nicht
flächendeckend sein, aber viele Haushalte erreichen. Da in manchen Pfarren ja auch selber Sternsingermaterialien mit Zahlscheinen verteilt werden, kann es da zu Verdoppelungen kommen. Wir hoffen darauf, dass angesichts der besonderen Umstände heuer, viele dafür Verständnis haben werden.

Eine Bestätigung, dass die Sternsingaktion 2021 heuer erlaubt ist, findest du hier.

Falls Fragen auftauchen oder Unterstützung von unserer Seite her gewünscht wird, melde dich doch bei uns im Jungscharbüro!

Share |