• Jungschar vor Ort
  • Corona
  • Über uns
  • Angebote
  • Modelle
  • Gruppe
  • Pfarre
  • Gott & die Welt
  • Wildegg

Infos zu Lagern mit Coronaregeln (Stand 18.6.2020)

Sommerlager sind jetzt mit Einschränkungen möglich. Eine detaillierte Übersicht zu geltenden Bestimmungen und Empfehlungen findet ihr hier...

Zusätzlich gibt es hier gibt den Leifaden des Bundesministeriums für Arbeit, Familie und Jugend inklusive Muster-Präventionskonzept zum Thema Feriencamps und außerschulische Jugendarbeit im Sommer 2020 ...

AKTUELL: Webinar zu datenschutzrechtlichen Fragen rund ums Sommerlager und Covid-19.  Am 02.07. um 18.00 Uhr beantwortet uns Mag. Daniel Hofer von Pilgermair Datenschutz in einem kostenlosen einstündigen Webinar Fragen zum Thema Datenschutz und Covid-19. Was passiert, wenn ein Kind einer Jungschargruppe oder Gruppenleiter/innen an Covid-19 erkranken und die Gesundheitsbehörde das „Contact-Tracing“ in der Gruppe durchführt? Welche Aufgaben müssen Verantwortliche hier vor Ort erledigen und welche Informationen dürfen/müssen an die Behörde und andere beteiligte Personen übermittelt werden? Anmeldungen bis zum 01.07.2020 bitte hier...


Programmtipps

Möglicher Ablauf des Anreisens und des ersten Abends:

Modell für den 1. Tag

Anmerkung: Corona-Regeln sollen ganz am Anfang erklärt werden, bei gemeinsamer Anreise schon davor und nochmal wenn alle anderen Abläufe/Regeln erklärt werden!

Coronakonforme Regeln bzgl. Sanitäranlagen/Hygiene, Essen/Geschirr, Herräumen Wegräumen bei Mahlzeiten…

Mögliches Programm

Generell ist es wichtig, die Kinder vor jedem Spiel an die Abstandregeln und an deren Einhaltung etc. zu erinnern !!

Die Diözese Linz hat eine coronataugliche Form der Olympischen Spiele niedergeschrieben ...

Gemeinsame Lagermesse/Gottesdienst als möglicher Bestandteil:

Genereller Überblick über die einzelnen liturgischen Bestandteile und Möglichkeiten am Lager ...

Anmerkung: wenn es das Wetter zulässt ist eine Messe/Gottesdienst im Freien anzudenken, damit der Mindestabstand zwischen den Kindern besser gewährleistet ist.

Friedensgruß: Damit er coronatauglich ist, kann jedes Kind eine Kerze erhalten und diese wird in eine Schüssel mit Sand gesteckt oder Schwimmkerzen werden in eine Schale mit Wasser gegeben etc. Seid kreativ!

Geschichte vom „Barmherzigen Samariter“ ...

Anmerkung: Bei der Szene, in der der barmherzige Samariter den Überfallenen versorgt, soll das möglichst mit Abstand passieren zB gibt der Samariter ihm den Verband und er verbindet sich selbst etc.

Anmeldung

Ein Muster für ein Lager-Anmeldeformular findest du auf dieser Seite ...

Share |