• Jungschar vor Ort
  • 70 Jahre JS
  • Über uns
  • Angebote
  • Modelle
  • Gruppe
  • Pfarre
  • Gott & die Welt
  • Wildegg

Modellsuche

Textsuche:

Alter deiner Kinder:
von bis

Aufwand:

Schlagwort

Kategorien
Ausflug
Basteltipps
Bausteine
Gruppenstunde
Lager
Messmodelle
Spiele

0

 

Gipsmasken

Basteltipps Lager | Alter: 8-15 | Aufwand: hoch

Material

  • Gipsrollen (in der Apotheke erhältlich)
  • ein paar alte tiefe Teller
  • alte Hemden
  • Küchenrolle
  • Schere
  • Fettcreme
  • evtl. Seidenpapier
  • Kleister
  • Malfarben (am besten Plakafarben)
  • Gummi

 

Die Gipsrollen werden über einem Teller in verschieden breite Streifen geschnitten (2-4 cm). (Der Gips, der herunter fällt, ergibt mit Wasser vermischt einen guten Brei, den man zum Verschmieren der Lücken verwenden kann.) In einen anderen Teller wird etwas Wasser geschüttet und einige Gipsstreifen werden darin eingeweicht.
Die Person, die die Maske erhält, sollte ein altes Hemd anziehen, die Haare mit einem Tuch zurückbinden und das Gesicht (auch die Augenbrauen) dick mit Fettcreme einschmieren.
Nun werden die nassen Gipsstreifen in mehreren Schichten übereinander aufgelegt (am besten auf der Stirn beginnen). Augen und Nasenlöcher bleiben frei.

Tipps:

  • Die Streifen nicht immer nur in eine Richtung legen!
  • Du solltest aufpassen, dass die Maske an den Rändern nicht zu dünn wird.
  • Immer Küchenrolle bereithalten, falls etwas von der gipsigen Flüssigkeit in die Augen oder die Ohren zu rinnen droht!

Fertigstellung:


Wenn die Maske vollendet ist, sollte sie am Gesicht noch ein wenig trocknen. Dann kann die Person mit der Maske langsam mit "Gesichtsgymnastik" beginnen (Stirnrunzeln, Mund und Wangen bewegen, etc.) und vorsichtig die Maske abgehoben werden.

Wenn die Maske getrocknet ist (je nach Dicke ca. 1-2 Tage) kann sie auch noch mit Seidenpapier beklebt und/oder bemalt werden. Mit einem Handbohrer kann in Ohrenhöhe je ein Loch gebohrt und ein Gummi eingezogen werden.

Share |

 

Lager-Kategorie: Workshops & Co.

Schlagwörter: Kreativität, Rollenspiel