• Jungschar vor Ort
  • 70 Jahre JS
  • Über uns
  • Angebote
  • Modelle
  • Gruppe
  • Pfarre
  • Gott & die Welt
  • Wildegg

Modellsuche

Textsuche:

Alter deiner Kinder:
von bis

Aufwand:

Schlagwort

Kategorien
Ausflug
Basteltipps
Bausteine
Gruppenstunde
Lager
Messmodelle
Spiele

0

 

Kresse-Eierköpfe

Basteltipps Lager | Alter: 6-15 | Aufwand: mittel

Material

  • Eierschalenhälften
  • Farben
  • Buntpapier
  • Blumenerde
  • Kressesamen

 

Die Eierschalenhälften werden gut ausgewaschen, getrocknet und anschließend nach Belieben angemalt.

Für jeden Eierkopf wird ein ca. 3 cm breiter Buntpapierstreifen als Rolle zusammengeklebt. In diese kann man die Eier wie in einen Eierbecher hineinstellen.

In jede Eihälfte werden etwa 2 Esslöffel Blumenerde gefüllt und leicht festgedrückt! Darauf werden die Kressesamen locker aufgestreut. Darüber wird eine dünne Schicht Blumenerde gestreut.

Zum Schluss werden die Eierköpfe mit einem Blumenspritzer befeuchtet. Die Köpfe sollten an einem sonnigen Platz stehen und jeden 2. Tag besprüht werden.

Nach 1 Woche haben die Köpfe dann schon eine hübsche Igelfrisur und können verschenkt werden. Die geerntete Kresse kann man aufs Butterbrot, in Suppen oder Salate streuen!

Publikation: Fasten- & Osterzeit

Share |

 

Lager-Kategorie: Workshops & Co.

Jahreskreis: Ostern

Schlagwörter: Kreativität, Ostern