• Jungschar vor Ort
  • Corona
  • Über uns
  • Angebote
  • Modelle
  • Gruppe
  • Pfarre
  • Gott & die Welt
  • Wildegg

Wie entstand unsere Pfarre — der Kirche auf den Grund gehen

Bausteine Gruppenstunde | Alter: 11-14 | Aufwand: mittel

 

Jede Pfarre hat eine Geschichte, die erzählt gehört. Es gibt Pfarren, die eine relative junge Entstehungsgeschichte haben, aber es gibt natürlich auch jene Pfarren, die schon seit vielen, vielen Jahren bestehen. Für dich und deine Kids könnte es eine interessante Entdeckungsreise werden, wenn ihr euch näher mit dem Ursprung eurer Pfarrgemeinde befasst.

Um mehr über die Errichtung eurer Kirche oder die Gründung eurer Pfarre zu erfahren, ist viel Recherche gefragt. Macht euch bei eurem Pfarrer schlau, ob es ein Archiv gibt, in dem ihr euch umsehen dürft. Wenn ihr dort nicht fündig werdet, zahlt es sich auch aus, am Gemeindeamt nachzufragen, ob und in welcher Form die Entwicklung des Kirchenbaus oder die Entstehung der Pfarrgemeinde dokumentiert wurde. Vielleicht könnt ihr dort einen Film oder Bücher erstehen bzw. ausborgen.

Besonders spannend sind auch Erzählungen von Menschen, die schon lange in der Pfarre wohnen und viel miterlebt haben. Wenn ihr euch mit diesem Thema intensiver beschäftigen wollt, um auch etwas Aufwändigeres auf die Beine zu stellen, würde es sich anbieten, einen gemeinsamen Abend für alle Gruppen zu planen und einige pfarrinterne Menschen einzuladen, die über ihr Leben und die Veränderungen in der Pfarre erzählen möchten. Mit Plakaten, Filmen, Fotos und Erzählungen können so Entstehung und Weiterentwicklung in der Pfarre den Kindern näher gebracht werden.

Autor/in: Hanni Traxler

Publikation: kumquat "laut" 3/2007

Share |